Schönheit hat viele Gesichter

Schönheit hat viele Gesichter

Wenn Luisa unterwegs ist, zieht sie alle Blicke auf sich. Die 25-Jährige hat Albinismus. Das bedeutet: Ihr Körper bildet zu wenig Melanin. Deshalb sind ihre Haut und Haare besonders hell. Auch ihre Augen sind vom Albinismus betroffen, denn auch hier fehlen die Pigmente. Sie hat ein beschränktes Sehvermögen und ein Augenzittern, weshalb sie sehbehindert ist. Lange war sie auf einer Förderschule mit dem Schwerpunkt Sehen, doch irgendwann wollte sie nicht mehr ständig mit ihrer Sehbehinderung assoziiert werden und wechselte auf eine Regelschule. Im Alltag und in ihrem Studium ist sie besonders durch ihre geringe Sehleistung eingeschränkt und kann zum Beispiel kleine Schriften kaum erkennen. Unterstützt wird sie von ihren Freunden, die ihr dann zum Beispiel etwas vorlesen. Luisa möchte als Mensch mit Albinismus Vorbild für andere sein. Deshalb modelt sie.

In der fünfzehnminütigen Reportage berichtet Luisa unter anderem von Vorurteilen gegenüber Menschen mit Albinismus und wie ihre Familienmitglieder mit Albinismus im Kongo leben.

Sender ZDF 37 Grad YouTube-Channel
Länge 15 Minuten

Mehr von "37 Grad"

Weg von Speed und Crystal
Produktion ansehen